Still - Zoran Drvenkar

Samstag, 3. Januar 2015
Verlag: Eder & Bach - 420 Seiten - Preis: 16,95€ / Broschiert


Inhalt:
Ich. Du. Sie. Es gibt drei Erzählstränge die den Leser durch das Buch führen. Ich, ist Mika Stellar. Ein Lehrer, auf der verzweifelten Suche nach seiner Tochter. Du, ist Lucia. Ein junges Mädchen das seit Jahren kein einziges Wort spricht & nur reglos aus dem Fenster starrt. Sie, sind eine Gruppe von Männern, die eine so schreckliche Mission haben, dass man es sich gar nicht vorzustellen vermag.


Meine Meinung:
Zum Inhalt möchte ich gar nicht mehr viel schreiben, da man sich einfach unvoreingenommen in die Geschichte fallen lassen sollte. Sie packt einen, sorgt für Gänsehaut & lässt einen, auch nach dem lesen, so schnell nicht wieder los. Das war mein erstes Buch von Zoran Drvenkar & mich hat sein Schreibstil wirklich beeindruckt. Ein besonderes Merkmal ist, dass er die wörtliche Rede nicht in Anführungszeichen setzt, was beim lesen aber überhaupt nicht stört. Ich habe die Seiten nur so verschlungen, da der Spannungsbogen vom ersten bis zum letzten Satz wirklich enorm hoch war. Es ist so atmosphärisch & sprachgewaltig, gleichzeitig aber auch sehr schockierend & düster. Als ich das Buch beendet habe, war ich so verwirrt das ich das Ende gleich nochmal gelesen habe & Drvenkar hat es tatsächlich geschafft mich auf eine völlig falsche Fährte zu locken - so gefesselt war ich von den Geschehnissen, von den menschlichen Abgründen, die einen absolut sprachlos zurück lassen! In meinen Augen ist dieses Buch ein Meisterwerk & zählt definitiv zu meinen Lesehighlights von 2014!!!


5/5 Sternen

Kommentare on "Still - Zoran Drvenkar"
  1. Hört sich super an ! :) Ich liebe es wenn einen ein richtig gutes Buch packt.

    Liebe Grüße!
    Sarahherbertz.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön ein Buch-Blogpost von Dir.. ich muss ja auch zugeben, dass ich deine Lesevideos auf Youtube sehr gerne schaue und immer von Deinen gelesenen Büchern inspiriert werde (zum Nachteil meines Geldbeutels... aber man gönnt sich ja sonst nichts).
    Das Buch klingt sehr interessant, zumal ich spannende Bücher mit düsterer Atmosphäre sehr liebe.
    Ich wünsche Dir ein erfolgreiches Jahr 2015

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Empfehle dir "Du bist zu schnell" von ihm!

    AntwortenLöschen